Enthaarungscreme Männer – Glatte, weiche Haut


Besonders empfindliche Hautpartien reagieren auf die klassische Nass- oder Trockenrasur nicht selten mit unschön aussehenden und schmerzenden Reizungssymptomen. Hier empfiehlt es sich über Alternativen nachzudenken, die hautverträglicher sind, aber eine ebenso glatte Haut hinterlassen. Sehr zu empfehlen ist die Anwendung von Enthaarungscreme, die nicht nur für Gesicht, Achseln, Brust und Beine benutzt werden kann, sondern auch für einen glatten Intimbereich sorgt. Vor dem erstmaligen Gebrauch einer Enthaarungscreme sollte jedoch unbedingt an einer kleinen, möglichst gut zu verdeckenden Stelle, getestet werden, ob die Haut unter Umständen allergisch auf die Inhaltsstoffe reagiert. Ist dies nicht der Fall, kann Enthaarungscreme einfach und kompliziert angewendet werden. Extrem lange Haare, wie sie beispielsweise im Intimbereich häufig vorzufinden, können zur optimalen Erzielung glatter Haut, vorab mit der Schere ein wenig gestutzt werden. Bei der Anwendung der Enthaarungscreme wichtig ist natürlich auch, die vom Hersteller angegebene Einwirkungszeit genauestens zu befolgen. Eine zu kurze Zeitdauer könnte für ein unbefriedigendes Ergebnis sorgen, lässt man die Creme hingegen zu lange einwirken, könnten Hautausschläge die unangenehme Folge sein.

Die besten Enthaarungscremes für Männer

Leider hat sich die Kosmetikindustrie in diesem Bereich noch nicht auf die wachsende Bedürfnisse des männlichen Geschlechts nach wirkungsvollen Produkten eingestellt, so dass es derzeit noch wenige Enthaarungscremes speziell für Männer gibt. Die Veet for Men Gelcreme verspricht beste Ergebnisse. Bereits nach einer sechsminütigen Einwirkungsdauer wird die Proteinstruktur der störenden Haare wirkungsvoll aufgelöst. Anschließend Enthaarungsgel sowie Haare einfach unter der Dusche abwaschen und zurück bleibt weiche, glatte Haut. Ein weitere Enthaarungscreme, die speziell für Männer eine effektive Haarentfernung verspicht, ist die Deepline Haarentfernungscreme für den Mann. Neben einer guten Wirkung, betört das Produkt vor allem durch den angenehmen Duft der Zitrone.

Enthaarungscreme für das Gesicht


Viele Menschen empfinden den Haarwuchs an gewissen Körperstellen besonders lästig und wirken ihm zum Beispiel mit einer täglichen Rasur oder auch Enthaarungscremes effektiv entgegen. Enthaarungscremes werden sehr häufig von Frauen angewendet, bei denen vor allem keine Haare im Gesicht etwas zu suchen haben. Solche Cremes sind einfach anzuwenden und auch Erfolgs versprechend, weshalb sie dem Rasierer meist bevorzugt werden.

Die Gesichtshaut ist sehr empfindlich und schnell gereizt, wenn man sie rasiert. Das macht sich häufig durch Rötungen und kleinen Pickeln bemerkbar, die sofort nach der Rasur auftreten. Enthaarungscremes sind da etwas sanfter und sorgen sogar bis zu vier Wochen für eine glatte Gesichtshaut. Enthaarungscremes sorgen dafür, dass sich die Eiweißverbindungen in den Haaren auflösen, dadurch werden sie brüchig und können dann ganz simpel abgeschabt werden. Bei der Rasur hingegen werden Haare teilweise herausgerissen, was die sensible Haut oftmals überreizt. Wichtig ist nur, dass die Creme korrekt angewendet wird und sie sich auch für empfindliche Körperstellen, wie das Gesicht, eignet.

Die richtige Anwendung

Da auch in den Enthaarungscremes reizbare Stoffe enthalten sind, sollte das Gesicht vorab mit einer Fettcreme eingerieben werden, um Rötungen zu vermeiden. Der Inhaltsstoff Thioglykolsäure greift nämlich die oberen Hautschichten an, was zu Spannungen führen kann. Es sollte unbedingt die Einwirkzeit eingehalten werden, damit auch das beste Ergebnis erzielt werden kann. Wer die Creme mit dem Spachtel zu früh vom Gesicht abschabt wird später eher unzufrieden sein, weil nicht alle Härchen komplett entfernt wurden.

Der Vorteil von Enthaarungscremes fürs Gesicht ist die schnelle und unkomplizierte Anwendung. Sowohl Männer als auch Frauen können nach der Anwendung von einer langen haarfreien Haut profitieren und nachwachsende Haare pieken nicht so sehr, wie nach einer Rasur. Enthaarungscremes gibt es sehr günstig bei Discountern oder in Apotheken. Je nach Art der Anwendung und Sensibilität der Gesichtshaut gibt es verschiedene Produkte, die erworben werden können.


Enthaarungscreme – Verwendung im Intimbereich


Die Intimrasur mit Enthaarungscreme ist ein schmerzfreie Alternative zur Nassrasur oder Entwachsung. Doch nicht jeder verträgt die chemische Creme, daher sollte man vorsichtig austesten, welche Produkte überhaupt verwendet werden können.

Welche Enthaarungscreme für den Intimbereich?

Enthaarungscremes sind sehr beliebt, da sie zu einer der sanftesten Haarentfernungsmethoden überhaupt gehören. Dennoch gibt es nicht viele Produkte, die speziell für den Intimbereich entwickelt wurden. Die gewöhnlichen Enthaarungscremes für Beine, Brust und Arme warnen sogar davor, das Produkt im Intimbereich anzuwenden. Dies liegt vor allem an den enthaltenen Wirkstoffen. Der Schaum oder die Creme sind reine Chemieprodukte und können unter Umständen zu Hautreizungen führen. Der Wirkstoff Thioglycol greift das Keratin, also das Haar an, kann jedoch auch auf der Haut zu Rötungen oder Juckreiz führen. Im Intimbereich haben vor allem Frauen viel Schleimhaut, die äußere Substanzen besonders schnell und tief aufnehmen kann. Bei Männern ist das Risiko geringer, hier kommt es eher auf die allgemeine Empfindlichkeit gegen das Produkt an. In der Apotheke gibt es jedoch spezielle Enthaarungscremes für den Intimbereich. Eine davon ist „Elca Med“, eine weitere Enthaarungscreme vom Hersteller „Deepline“ verspricht gute Ergebnisse. Im Erotikversand findet man zudem das Produkt „Blitz Blank“.

Die richtige Anwendung

Vor der erstmaligen Anwendung sollte der Schaum an einer weniger empfindlichen Stelle des Intimbereichs kleinflächig aufgetragen werden. Wer dort bereits Probleme oder Schmerzen bekommt, sollte entweder ein anderes Produkt ausprobieren oder eine andere Enthaarungsmethode bevorzugen. Männer können den Schaum, bei positivem Test, großflächig auftragen. Die Eichel und der Anus sollten jedoch nicht in Kontakt mit dem Produkt kommen. Frauen sollten bei der Anwendung ein wenig vorsichtiger sein. Es kann helfen Vaseline vorher dick an die Innenseiten der Schamlippen und den Anus zu geben. Der Schaum sollte nur äußerlich angewendet werden und nicht in Kontakt mit den Schleimhäuten oder dem Anus kommen. Wer in der Einwirkzeit große Schmerzen verspürt, sollte den Schaum frühzeitig entfernen. Auch bei der Entfernung mit dem vorgesehenen Schwamm oder dem Spatel, sollte der Schleimhautkontakt vermieden werden. Nach der Haarentfernung sollte in jedem Fall ein beruhigendes Gel oder eine Lotion verwendet werden.


Yves Rocher Enthaarungscreme mit Calendelilla Wachs


Eine mit ca. 12 € pro Tube überdurchschnittlich teuere aber durchweg gut bewertete Enthaarungscreme vom bekannten Kosmetikhersteller Yves Rocher. Die Creme ist inzwischen leider sehr schwierig zu kriegen.

ciao.de Kundenbewertungen und Testberichte:

4 von 5 Sternen bei 10 Kundenstimmen

Einige Auszüge aus den Kundenrezensionen via ciao.de:

Die Creme ist die erste ihrer Art die keine Hautirritationen oder Allergien bei mir auslöst und ich bekomme so auf ganz einfache und schmerzfreie Art und Weise meine unerwünschte Behaarung los.

Sie hat genau die richtige Konsistenz um sie gut anwenden zu können. Sie ist nicht zu fest und es genügt, wenn man sie ganz dünn aufträgt. Sie riecht angenehm.

Die Haare wachsen langsamer nach, so dass eine Anwendung pro Woche genügt.

Diese Creme ist für Mann und Frau gleichermaßen geeignet.

dooyoo.de Kundenbewertungen und Testberichte:

5 von 5 Sternen bei 3 Kundenstimmen

Einige Auszüge aus den Kundenrezensionen via dooyoo.de:

Diese Enthaarungscreme enthält Candelilla-Wachs und riecht dadurch äußerst angenehm.

Entfernt zuverlässig Achsel- und Beinhaare, tut überhaupt nicht weh.

Die Haare sind komplett weg und die Creme riecht angenehm.


[ratings]

Balea Body Enthaarungscreme Honigmelone oder Maracuja


Die Balea Body Enthaarungscreme ist 2003 Preis/Leistungs-Sieger im Testmagazin geworden (Endnote „gut“ (81,4%)). Der angenehme Duft und die überwiegend positiven Kundenstimmen machen die Balea Enthaarungscreme zu einer fairen Alternative gegenüber den bekannten Markenprodukten – Um eine Enthaarungscreme von Balea zu erwerben müssen Sie jedoch bereit sein das Haus zu verlassen, leider wird die Eigenmarke der DM Drogeriemarkt-Kette nicht über das Internet vertrieben.

Kurzbeschreibung des Herstellers:

Entdecken Sie mit BALEA die sanfte Art Haare zu entfernen. Die reichhaltige BALEA Enthaarungscreme wurde optimal auf die Anforderungen kosmetischer Haarentfernung abgestimmt. Dank der wertvollen Feuchtigkeitswirkung von Vitamin E bleibt die Haut glatt und geschmeidig. Aloe Vera beruhigt und pflegt die Haut. Mit Honigmelonen oder Maracuja-Duft. Hautverträglichkeit dermatologisch getestet.

ciao.de Kundenbewertungen und Testberichte:

4 von 5 Sternen bei 7 Kundenstimmen

Einige Auszüge aus den Erfahrungsberichten via ciao.de:

Eine 100ml Tube plus Spachtel kostet z.B. im nur 1,45 €, was ich sehr günstig gegenüber anderen, viel schlechteren Enthaarungscremes finde.

Die Creme ist super geeignet, für alle Haare, die man weg haben will. Sie ist nicht aggressiv, schmerzt nicht, juckt nicht, brennt nicht, stinkt nicht. Sie macht einfach ihre Aufgabe!

Die Haut fühlt sich nach der Anwendung sogar ohne extra Hautpflege weich und zart an.

Neben der leichten Anwendung und der schnellen Enthaarung bin ich vor allem aber von dem angenehme frischen Geruch begeistert, der auch noch einige Zeit nach dem Enthaarungs- und Abwaschvorgang erhalten bleibt.

Für den Preis von 3,85 Euro für 150 ml Inhalt komme ich ganz schön lange damit aus, denn man brauch ja dann auch nicht mehr so viel, wenn man nur die kleinen Häärchen entfernen muss.

yopi.de Kundenbewertungen und Testberichte:

4 von 5 Sternen bei 17 Kundenstimmen

Einige Auszüge aus den Erfahrungsberichten via yopi.de:

Die Haare lassen sich wirklich sehr leicht entfernen.

Für eine Tube mit 100 ml habe ich bei DM ca. 1,50 Euro bezahlt.

Eine preisgünstige, angenehme Lösung mit guter Wirkung.

dooyoo.de Kundenbewertungen und Testberichte:

3 von 5 Sternen bei 19 Kundenstimmen

Einige Auszüge aus den Erfahrungsberichten via dooyoo.de:

Die Balea-Enthaarungscreme ist wirklich eine gute Alternative zu teureren Markenprodukten. Die Wirkung ist meiner Meinung nach besser, der Geruch sehr viel erträglicher und der Preis nicht mal halb so hoch. Ich kann dieses Balea Produkt nur weiterempfehlen!

Die Haare bleiben für eine längere Zeit verschwunden.

Kein Jucken, kein Brennen und, was ich ganz Klasse finde, es sind keine Pickel da.


[ratings]

Veet Enthaarungscreme Sensitiv

Eine Creme die hält was sie verspricht – Die Enthaarungscreme des Markenherstellers Veet ist sicher kein Fehlkauf. Mit durchschnittlich drei Sternen in den gängigen Verbraucherportalen liegt die Veet Enthaarungsreme „Sensitiv“ im oberen Feld der Belienheitsskala. Wenige “ein Stern Bewertungen” von Anwendern die zB. sehr empfindliche Haut haben reichen aus um sonst durchweg gute Bewertungen zu egalisieren. Die Enthaarungscreme von Veet ist übrigens Sieger bei Stiftung Warentest in einem Test von 2008 mit der Endnote GUT (1,7).

Kurzbeschreibung des Herstellers:

Veet® Haarentfernungs-Creme Sensitive mit hautpflegenden Inhaltsstoffen entfernt unerwünschte Haare lang anhaltend und schnell. Alles, was Sie benötigen, ist warmes Wasser und die leicht zu handhabende Haarentfernungscreme-Tube. Weizenkeimöl & Orchidee machen Ihre Haut seidig-glatt und sexy. Da die Creme die Haare auflöst und nicht abschneidet, wachsen unerwünschte Härchen viel langsamer nach als nach dem Rasieren und sie stoppeln auch nicht.

ciao.de Kundenbewertungen und Testberichte:

3 von 5 Sternen bei 186 Kundenstimmen

Einige Auszüge aus den Erfahrungsberichten via ciao.de:

In 10 Minuten ist die Sache gegessen. Kein Nachrasieren, kein Überstrapazieren der Haut, kein stundenlanges Suchen nach noch nicht erreichten oder vergessenen Haaren, ein Zug genügt, und die Creme ist entfernt.

Die Haare wachsen bei mir viel feiner und langsamer nach.

Das Ergebnis sind glatte weiche Beine.

Ich bin wirklich positiv überrascht. Normalerweise sind Enthaarungscremes wirklich schädigend für die Haut und reizen sie auch oft sehr. Doch hier war das so gut wie gar nicht der Fall.

doyoo.de Kundenbewertungen und Testberichte:

3 von 5 Sternen bei 75 Kundenstimmen

Einige Auszüge aus den Erfahrungsberichten via doyoo.de:

Es geht super einfach, kein kribbeln und nichts.

Einfache Handhabung. Kein Rasieren im Intimbereich notwendig. Schnelles Ergebnis.

Alles ist weg, es gab hier keinerlei Hautreizungen selbst an den empfindlichsten Körperstellen, ich bin sowas von überzeugt von diesem Produkt und kann es nur weiter empfehlen.


[ratings]

Pilca Perfect Enthaarungscreme Extra Mild

Die Pilca Perfect Enthaarungscreme Extra Mild enthält Aprikosenöl, Vitamin E und Bisabolol. Durch das Aprikosenöl ist die Anwendung durch einen angenehmen Duft begleitet. Mit durchschnittlich drei Sternen in den gängigen Verbraucherportalen liegt die Creme im oberen Feld der Belienheitsskala. Wenige „ein Stern Bewertungen“ von Anwendern die zB. sehr empfindliche Haut haben reichen aus um sonst durchweg gute Bewertungen zu egalisieren.

Kurzbeschreibung des Herstellers:

Entfernt unerwünschte Körperhaare lang anhaltend auf sanfte und hautverträgliche Art. Wirkt gründlich und extra soft. Verleiht Ihrer Haut nach jeder Anwendung ein zartes, glattes Aussehen.

ciao.de Kundenbewertungen und Testberichte:

3 von 5 Sternen bei 102 Kundenstimmen

Einige Auszüge aus den Erfahrungsberichten via ciao.de:

In der Verpackung ist auch eine ausführliche Gebrauchsanweisung, die wirklich einfach und leicht zu lesen und zu verstehen ist.

Wenn man es vorsichtig anwendet, ist mit Pilca Enthaarungscreme auch eine Anwendung im Gesichtsbereich möglich.

Mit der Pilca Enthaarungscreme wird das Haar unter der Haut gelöst und wächst wirklich fein nach. Da piekst nichts.

doyoo.de Kundenbewertungen und Testberichte:

3 von 5 Sternen bei 47 Kundenstimmen

Einige Auszüge aus den Erfahrungsberichten via doyoo.de:

Alle Haare, die wegsollten, sind auch weg, keine Reizungen gab es, der Preis ist günstig.

Diese Enthaarungscreme entfernt unerwünschte Körperhaare langanhaltend auf sanfte und verträgliche Art. Wirkt gründlich und extra soft.

In einer Tube Pilca Enthaarungscreme sind 75ml enthalten, mit denen man recht lang auskommt. Bei einem Preis von 3,25 kann man sich auch überhaupt nicht beschweren!


[ratings]

Veet Gelcreme Men – Enthaarungsgel für Männer

Bei der Veet for Men Gelcreme (erhältlich z.B. hier bei Amazon) handelt es sich um ein Enthaarungsgel speziell für Männer. Die im Durchschnitt recht deutlich positiven Rezensionen, Test- und Erfahrungsberichte sprechen für das Produkt.

Kurzbeschreibung des Herstellers:

Die Veet for Men Gelcreme-Emulsionstechnologie löst die Proteinstruktur der Körperhaare in nur 6 Minuten auf. Danach lassen sich die unerwünschten Haare schnell, schmerzfrei und leicht beim Duschen abwaschen. Ein bequemes und einfaches Mittel für effektive und lang anhaltende Haarentfernung und glatte Haut.

„Veet Gelcreme Men – Enthaarungsgel für Männer“ weiterlesen